Touch-Screen

Weiterführende Links
  • Dual-Screen
    • Damit teilt man den Bildschirm in zwei oder mehrere Bereiche.

 

Inhalt

Touch-Screens

Ein Touch-Screen erlaubt es dem Spieler, die Maus zu nutzen, um mit dem Spiel zu interagieren. Oftmals durch das Klicken von Knöpfen im Spiel. Der untere Bildschirm vom Nintendo DS ist ein Touch-Screen.

Beachte, dass ein Touch-Screen etwas Anderes ist, als ein Dual-Screen. Ein Dual-Screen teilt den Bildschirm in mehrere Teile auf. Der Nintendo DS bietet beide Funktionen, jedoch sind diese nicht voneinander abhängig – man kann das eine haben, ohne das andere nutzen zu müssen.