FAQ

Frequently Asked Questions

Häufig gestellte Fragen

Inhaltsverzeichnis
1. Welches Format müssen Charsets haben?
2. Welches Format muss das Tileset haben?
3. Wie kann ich meine Musik-Dateien loopen?
4. Wenn ich das Projekt öffne, kommt nur „Project could not be read due to incompatibility between software versions.“
5. Wieso funktionieren manche Sachen nicht (z.B Anbindungen)?
6. In der Map befinden sich offenbar Blöcke, die den Durchgang versperren. Jedoch ist nichts zu sehen.
7. Wie erstelle ich einen Pokémarkt?
8. Wenn ich den RPG-Maker das erste mal starte, erscheint die Meldung „Failed to obtain a trial serial number from the nTitles Server“
9. Wieso gibt es keine deutsche intl.txt?
10. Beim Ansprechen eines Events erhalte ich die Fehlermeldung „undefined method []' for nil:NilClass"
11. Wie mache ich das, wo finde ich das, wie kann man...?

1. Welches Format müssen Charsets haben?

Charsets bestehen aus 16 Frames (oder auch Zellen), 4 pro Zeile und 4 Zeilen insgesamt (4x4=16). Die Höhe und Breite ist vollkommen egal, der RPG Maker XP teilt das Bild immer in die selbe Anzahl an Frames, d.h in 4x4 Blöcke. Zur Veranschaulichung:

Gitter

(Bild nicht für Verwendung geeignet.)

Dieses Bild ist 256 Pixel groß, jedes Frame also 64x64 Pixel. Hierbei sollte man darauf achten, dass die Frames auf gleicher Höhe sind. Die Frames müssen in dieser Reihenfolge ablaufen:

Beispiel

2. Welches Format muss das Tileset haben?

Bei Tilesets verhält es sich ähnlich, wie bei den Charsets. Die Breite ist immer 256 Pixel. Die Höhe muss durch 32 teilbar sein. Jedes Tile ist 32 Pixel breit und hoch.

Gitter

3. Wie kann ich meine Musik-Dateien loopen?

Ohne die Verwendung von zusätzlichen Scripts nur, indem du das BGM so bearbeitest, dass man den Übergang zwischen Ende und Anfang der Datei nicht bemerkt, also "nathloses" loopen. Das klappt nur bei MIDI-Dateien wirklich. Bei mp3 oder wav gibt es immer eine ganz kleine Pause zwischen Ende und Anfang. Alternativ kann man dieses Script benutzen: Link

4. Wenn ich das Projekt öffne, kommt nur "Project could not be read due to incompatibility between software versions."

Das passiert, wenn der eigene RPG Maker nicht die gleiche Version besitzt, wie die mit dem das Projekt erstellt wurde. Die aktuelle Version ist 1.05a. Die Version findet ihr unter "Help" -> "About..."

Dementsprechend sollte es so aussehen:

About-Dialog

Wenn ihr eine ältere Version nutzt, dann versucht im Projekt die Datei RGSS104E.dll zu entfernen und sie durch RGSS102E.dll zu ersetzen.

Alternativ könnt ihr eure Game.rxproj mit einem Editor öffnen (Rechtsklick und dann den Editor von Windows auswählen). Dort sollte dann so etwas wie "RPGXP 1.02" stehen. Ändert das 1.02 in eure Version vom RPG Maker um und speichert die Datei.

5. Wieso funktionieren manche Sachen nicht (z.B Anbindungen)?

Das kann passieren, wenn man ein neues Projekt erstellt. Pokémon Essentials funktioniert als eigenständiges Projekt. Man muss es also modifizieren und darf kein neues Projekt anfangen, da der RPG Maker XP sonst ein Standardprojekt erstellt.

6. In der Map befinden sich offenbar Blöcke, die den Durchgang versperren. Jedoch ist nichts zu sehen.

Wenn man bei einer Map die Tiles nachträglich entfernt, dann nimmt man sich in der Regel irgendein leeres Tile vom Tileset und überschreibt damit die Tiles, die man entfernen möchte. Das sollte man nicht tun! Nimmt stattdessen den allersten Tile (Der in der Autotile-Reihe des Tilesets) und benutzt diesen als "Radiergummi". Wenn ihr also irgendwo stecken bleibt, dann versucht diesen Teil noch mal mit dieser Methode zu "reinigen".

7. Wie erstelle ich einen Pokémarkt?

Siehe hier.

8. Wenn ich den RPG Maker das erste mal starte, erscheint die Meldung "Failed to obtain a trial serial number from the nTitles Server"

Eine Möglichkeit, die man probieren kann, ist folgende: Rechtsklick auf dem RPG Maker und dann auf "Als Administrator ausführen". Danach sollte dieser in der Lage sein, sich eine Seriennummer zu holen. Sollte dies nicht klappen, dann kann man entweder es später erneut versuchen oder man kauft sich gleich die Vollversion (z.B über Steam).

9. Wieso gibt es keine deutsche intl.txt?

Die intl.txt ist nur dann sinnvoll, wenn man mindestens zwei verschiedene Sprachen in seinem Spiel besitzen möchte. Dadurch fallen also schon mal die meisten Projekte raus, da diese sich eher nur auf eine Sprache konzentrieren. Das Format der intl.txt Datei ist sehr chronologisch gehalten. Jeder Text hat seine Position in der Datei und in der Reihenfolge werden sie auch erkannt. Nun ist es so, dass in Laufe der Versionen Scripte hinzukommen oder verschwinden. Auch werden Event-Texte, Mapnamen usw. in der intl.txt gespeichert. Man hat also schnell projektinterne Texte in der Datei, die man nicht öffentlich machen möchte. Zu allem Übel kommt es gerne zu Abstürzen, wenn die intl.txt nicht mehr aktuell ist (Siehe den nächsten Punkt).

Eine deutsche intl.txt macht also viel mehr Arbeit, als sie letztendlich einbringt. Ratsam ist es daher, dass jeder für sich (Und zum Schluss des Projektes) das Spiel übersetzt.

10. Beim Ansprechen eines Events erhalte ich die Fehlermeldung "undefined method []‘ for nil:NilClass“

Dieses Problem kann auftreten, wenn man mehr als eine Sprache im Spiel hat und die Texte von der intl.txt bezieht. Erstellt man ein neues Event, welches ein Text enthält, wird diese nicht automatisch in die intl.txt eingetragen. Dadurch ist das Spiel nicht in der Lage diesen in der Datei zu finden und gibt diesen Fehler aus. Mögliche Lösungsvorschläge sind:

  • Eine neue intl.txt mithilfe von „Extract Text“ erstellen. Dadurch gehen aber sämtliche Änderungen verloren.
  • Den fehlenden Text händisch in der intl.txt eintragen. Nicht empfehlenswert, wenn man nicht genau weiß, was zu tun ist.
  • Auf die Arbeit mit intl.txt verzichten und direkt im Script-Editor übersetzen.
  • Empfohlen: Erst ganz am Schluss übersetzen, wenn alle Texte stehen und das Spiel soweit fertig ist.

11. Wie mache ich das, wo finde ich das, wie kann man…?

Es gibt immer sehr viele Fragen und oftmals mehr Fragen als Antworten. Die FAQ bezieht sich nur auf die häufigsten Fragen, die gestellt werden. Wer Fragen hat, wie etwas bestimmtes in Pokémon Essentials funktioniert, der kann hier oder im offiziellen Wiki nachschauen.